Mathe-Olympiade

Im Mathematikunterricht für alle Kinder des 3. Jahrgangs wird die Schulrunde der Mathe-Olympiade in Partnerarbeit durchgeführt. Für den 4. Jahrgang ist die Teilnahme freiwillig, oft treten Teams wieder an, die im Jahr zuvor als DrittklässlerInnen erfolgreich waren. Diese Kinder nehmen an der Schulrunde zusammen mit dem 3. Jahrgang teil, bearbeiten dabei aber die Aufgaben für den 4. Jahrgang. Anhand der Ergebnisse wird für jeden Jahrgang ein Team ausgewählt, das gut zusammen an den unterschiedlichen Themen arbeiten und sich ergänzen kann. Diese beiden Teams nehmen dann an der Stadtrunde, die meistens an der Universität in Kiel stattfindet, teil. In den letzten Jahren waren auch in dieser Runde immer wieder Teams so erfolgreich, dass sie sich für die Landesrunde, die früher in Flensburg stattfand, nun aber ebenfalls in Kiel stattfindet, qualifiziert haben - darüber, aber auch über die Teilnahme an der Stadtrunde für unsere Schule freuen wir uns sehr und gratulieren herzlich:

2017/2018: Leonor und Emil für Klasse 3, Berenike und Florentine für Klasse 4

2018/2019: Ben und Jonas für Klasse 3, Leonor und Emil für Klasse 4