Eingangsphase

Die Eingangsphase umfasst die Jahrgangsstufen eins und zwei. Einzelne Schülerinnen und Schüler können diese in einem, in zwei oder in drei Jahren durchlaufen, je nach Leistungsvermögen und -stand.